Achtung veraltete Daten

Zusatzkrankenversicherung zum Nulltarif ??

Gibt es bei den privaten Versicherungen wirklich etwas umsonst? 

Nein leider nicht, aber man kann bei der gesetzlichen Krankenversicherung heftig sparen (bis zu 750 € jährlich) wenn man sich ein wenig umschaut. 

Und genau dies haben wir für Sie getan. 

Für alle pflichtversicherten GKV Mitglieder (Einkommen 2006 bis 47.250 € Jahresbrutto) sowie für die freiwilligen Mitglieder bieten alle Kassen einen zu 96% (durch Gesetz) festgelegten gleichen Leistungskatalog

Wenn demnach die Leistungen in der gesetzlichen Krankenversicherung gleich sind, warum dann nicht auch hier sparen und sich günstig versichern?
GKV News

viele Kassen zum 1. Juli 2006 teurer

Techniker Krankenkasse um 0,4 Punkte auf 13,2 Prozent 

die Gmünder Ersatzkasse um 0,8 Punkte auf 13,6 Prozent. 

BKK Pfalz um 0,5 auf 13,2 %. 

Das Sonderkündigungsrecht kann ohne Einhaltung der Bindungsfrist bis zum 31.08.2006 ausgeübt werden. 

Kündigungsmuster


Und werden die Einsparungen wirklich reichen?

Bei uns gibt es alle Fakten. Die Details.

Der wichtigste Fakt ist der günstige Beitragssatz von 12,6%

 
Ausblick  
  In den meisten Fällen dürfte die Ersparnis wirklich für eine zusätzliche Krankenversicherung reichen, so dass unsere Idee der "kostenlosen" Krankenzusatzversicherung auch wirklich zustande kommen kann.

Überzeugt ? Mal ein individuelles Angebot einholen?
Na dann nichts wie hin, Geld sparen und bestens abgesichert sein.
Dann schauen Sie sich doch einfach die Spitzenangebote des ADB an.

 
ANGEBOTE des ADB           



ADB Versich.makler Landsberger Allee 131c  10369 Berlin  Telefon 030  / 640 76 915 Fax 030 / 91482096
Tipplexikon Versicherungen & Geldanlage A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle