Krankenvollversicherung und freiberuflich Tätige / Selbständige / Unternehmer

Diese Personengruppe ist eine der größten Kundengruppe der privaten Krankenversicherung, da hier bis auf wenige Ausnahmen (z.B. Künstler oder Landwirte) keine Versicherungspflicht besteht. 
D.h. die freiberuflich Tätigen, die Selbständigen können sich die Art Ihrer Krankenversicherung selbst aussuchen. 

Es gibt drei Wahlmöglichkeiten:
überhaupt keine Krankenversicherung (nicht zu empfehlen !!)
freiwillige Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenversicherung
Abschluss einer privaten Krankenversicherung

Welches der beiden letztgenannten Varianten Sie auswählen, sollte genau abgewogen werden.
Dabei spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, auf die wir noch eingehen wollen.:
die beabsichtigten Leistungen
die Familienzusammensetzung
die eigenen Gesundheitsverhältnisse
das Eintrittsalter

Nach Wertung dieser Faktoren in Hinblick auf die gesetzlichen Regelungen kommt die Mehrheit der freiberuflich Tätigen und der Selbständigen zu der Entscheidung, eine private Krankenversicherung abzuschließen.
Ein kleinerer Teil wird sich mit den Krankenzusatzversicherungen näher beschäftigen.

Überzeugt ? Mal ein individuelles Angebot einholen?
Na dann nichts wie hin, Geld sparen und bestens abgesichert sein.
Dann schauen Sie sich doch einfach die Spitzenangebote des ADB an.

NEU 2016 und hochaktuell wieder umfangreiche Online-Vergleiche
anonym, detailliert, extrem preiswert
Möglichkeit des Bedingungsvergleich und Online-Abschluss
 
ANGEBOTE des ADB         


ADB Versich.makler Landsberger Allee 131c  10369 Berlin  Telefon 030  / 640 76 915 Fax 030 / 91482096
Tipplexikon Versicherungen & Geldanlage A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   Alle